Josef Mikl 1929 - 2008

Neues von der Hawranek, 1969, Galerie Ariadne

 

Anlässlich seiner Ausstellung "Neues von der Hawranek" in der Galerie Ariadne 1969 publizierte Josef Mikl ein Heftchen mit den "besten" Zeitschriften- und Zeitungskritiken der vergangenen Jahre.

weiter ...

Skizzenbuch zur Hawranek 6, 2004

Faksimiledruck

hrsg. von Josef Mikl

Klagenfurt - Wien 2004

Auflage 1 - 500

Skizzenbuch zu Hawranek, 1996

Faksimiledruck

hrsg. vom Kunstverein für Kärnten

Auflage: 1 - 40 und 41 - 400

Acht lose Blätter zum Verständnis der Hawranek, 1982

(im Selbstverlag erschienen)

 

Text und Lesezeichen mit 36 Zeichnungen, Erläuterungen und Zitaten, Wien 1982

(Auflage 1 - 100 mit einer numerierten und signierten Radierung und 101 - 500)

weiter ...

Die Hawranek auf dem Mars, 1972

Die Hawranek auf dem Mars, Zwölf Eingriffe in das Journalistenleben, Wien 1972

(im Selbstverlag erschienen)

(Auflage 1 - 100 und 101 -500)

weiter ...

Das unglücke Ende der Häusserfrau, 1971

DAS UNGLÜCKLICHE ENDE DER HÄUSSERFRAU

ODER

DIE DREI GROSSEN H's

ODER

DER BEAUFTRAGTE BUCHBINDER

ODER

WER ANDEREN EIN BUCH SCHREIBT; KOMMT

SELBST ZUM BUCHBINDER

weiter ...

Die Hawranek und die Journalisten, 12 Katastrophen aus Österreich, Nach Monaten geordnet, 1969

(im Selbstverlag erschienen)

 

Text und Bilder, 48 Seiten mit 24 Illustrationen, Wien 1969

Auflage 1 - 70 und 71 - 400)

weiter ...

Das Geleetier und die Humetime eine Rätselaufgabe, 1965

(gedruckt, Druckschrift unbekannt)

Die Vernichtung von Journalisten, Lehrheft für die Auböckkinder, 1964 / 65

(nicht gedruckt)

 

Text und 8 Aquarelle

Einige Untaten der Journalistenfresserin Hawranek, 1964

(gedruckt)

Das unglückliche Ende der Häuserfrau, Helmut Qualtinger zum 36. Geburtstag, 1964

(nicht gedruckt)

 

3 Texte, 3 Aquarelle und 3 Redisfederzeichnungen

Erstes Kinderbuch für Franz Josef, 12 Kunstkritikertexte mit Glossen, 1964

(nicht gedruckt)

 

Text und 12 Aquarelle

Einige Verbrechen der Hawranek unter besonderer Berücksichtigung Tirols, Geschichte mit Bildern für die Grohkinder,1963

 

(nicht gedruckt)

Franz Xaver Pomeisl, Der Komponist, 1960

Text: Josef Mikl, Musik: Hans Kann

Die Kultur der Mondgesichter, 1958

(nicht gedruckt)

Kupferohr, der Sohn des Altpapierhändlers, Für die Schmellerkinder, 1958

(nicht gedruckt und vorgetragen)

 

Geschichte mit Bildern, 1 Aquarell und 2 Tuschholzzeichnungen

Jakob Fessels Abenteuer im Kugelland, 1955

(nicht gedruckt)

Der Brand in der Staatsdruckerei, 1955

Geschichte mit Episkopbildern (nicht gedruckt)

Die Jacht Alpha, 1953

(nicht gedruckt)

Der Tintenfisch und die Seejungfrau, Geschichte mit Episkopbildern, 1953

 (vorgetragen)

Das Sklavenlager von Tamsweg, Geschichte mit Episkopbildern, 1952

 (vorgetragen)

Achill und Hector, Zwischenspiel für Handpuppen, 1947

(nicht gedruckt)

 

Text erhalten, Puppen und Dekoration vernichtet