Josef Mikl 1929 - 2008

Bibliografie 1960 - 1969 (Auswahl)

1969

Kunsthalle Bremen, Josef Mikl, Gemälde und Handzeichnungen, Bremen

Otto Breicha, Leibhaftiges, in: Österreichische Aktzeichnung von Klimt bis heute, Ausstellungskatalog Secession, Wien
Claus Pack, Moderne Graphik in Österreich, Wien

Josef Mikl (Hrsg.), Die Hawranek und die Journalisten, Wien

Sammlung Wolf und Ursula Hermann (Hrsg.), Kunst aus unserer Zeit, Kunsthalle Bremen, Bremen

Ausstellungskatalog, Josef Mikl, Gemälde und Handzeichnungen, Kunsthalle Bremen

 

1968
Werner Hofmann, Über den Maler Josef Mikl, in: Alte und moderne Kunst, 13. Jahrgang, 1968, Heft 99, Juli/August, S 36-39

Profile, VIII Österreichische Kunst heute, Städtische Kunstgalerie Bochum

Venezia Biennale 1968, 34 Biennale Internazionale d'Arte, Austria, S 54-56

Museum des 20. Jahrhunderts Wien III. Schweizergarten, Die Bilder, Sammlungskatalog 2,  Wien

 

1967

Otto Breicha, Der Baum ist eine Maschine, in: Protokolle 67, Wien, S 97-111
Josef Mikl, Über den Gegenstand, in: protokolle 1967, Wien, S 111

Werner Hofmann, in: 15 Premio Lissone Internazionale di pittura Aspetti della giovane pittura svedese Lissone 29 ottobre – 26 novembre 1967, Florenz, S 8-9

Kunstverein Wolfsburg, Graphik aus zwei Jahrzehnten 1946-1966, Schloss Wolfsburg

Kunstverein Hannover, Deutsche Handzeichnungen und Aquarelle der letzten zwanzig Jahre, Hannover

 

1966
Josef Mikl, Richard Gerstl und der österreichische Kunstverstand, in: Bau, Schrift für Architektur und Städtebau, S 34

Moderne Kunst in Österreich, Christliche Kunstblätter, 4/1966, Linz

10. österreichischer graphikwettbewerb innsbruck 1966, Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum

2e Salon international de Galeries pilotes Lausanne Artistes et decouvreurs de notre temps Musee cantonal des beaux-arts, Palais de Rumine, Lausanne, du 12 juin au 2 octobre 1966, S 3

 

1965
Josef Mikl, Über Roland Goeschl, Geh durch den Spiegel, 42. Ausstellungskatalog Galerie Der Spiegel, Köln

Josef Mikl, Das Geleetier und die Humetime eine Rätselaufgabe (gedruckt, Druckschrift unbekannt)
Josef Mikl, Die Vernichtung von Journalisten, Lehrheft für die Auböckkinder, Text 8 Aquarelle (nicht gedruckt)

Polaritäten, Österreichische Gegenwartskunst, österreichischen Hochschülerschaft an der Universität Wien im Rahmen des Symposion 600 „Gestaltung der Wirklichkeit“

Forum Stadtpark (Hrsg.), Manuskripte, Zeitschrift für Literatur, Kunst, Kritik, Fünfter Jahrgang, 2./3. Heft, Oktober 1965 14/15 Heft der Gesamtfolge, Graz

Direktion der Wiener Festwochen (Hrsg.), Wiener Malerei seit 1945 (Künstlerhaus) Graphik aus Wien (Kulturamt Wien ) Wiener Festwochen, Wien

William C. Bendig (Hrsg.), The Artgallery America's art exhibition magazine April 65 Austrian issue, Volume VIII. Number 7, April 1965, Connecticut

Kulturreferat der Steiermärkischen Landesregierung (Hrsg.), Trigon, 65 Italien Jugoslawien Österreich Graz September / Oktober 1965 Künstlerhaus, Burggarten / Palmenhaus, Graz

Werner Hofmann, Moderne Malerei in Österreich, Wien

 

1964
Werner Hofmann, Josef Mikl, 20 Katalog 11 Museum des 20. Jahrhunderts, Wien

Otto Mauer, Der Maler Josef Mikl, in: Christliche Kunstblätter 2 / 1964 Malerei der Gegenwart, hrsg. von Diözesan-Kunstverein Linz, S 65 - 66

Josef Mikl, Die Hawranek und die HER Text 3, Illustrationen in Impuls Studentenzeitschrift 10, Sep/Okt 1964 Graz, S 10-12

Josef Mikl, Einige Untaten der Journalistenfresserin Hawranek Text 23, Illustrationen Verlag Galerie Der Spiegel Köln (Auflage 1-125 und 126-450)

Josef Mikl, Über Wolfgang Hollegha, Geh durch den Spiegel, 38. Ausstellungskatalog, Galerie Der Spiegel, Köln

Josef Mikl, Erstes Kinderbuch für Franz-Josef, 12 Kunstkritikertexte mit Glossen 12 Aquarelle (nicht gedruckt)

Josef Mikl, Der schreckliche Schulfunk, 5 Aquarelle für die Podgorskikinder (nicht gedruckt)

Josef Mikl, Das unglückliche Ende der Häusserfrau, Helmut Qualtinger zum 36. Geburtstag, 3 Texte 3 Aquarelle 3 Redisfederzeichnungen (nicht gedruckt)

Ernst L. Hauswedell (Hrsg.), Philobiblon, Jahrgang VIII, I, Februar 1964, Hamburg

Galerij Magdalena Sothmann (Hrsg.), 10 Schilders en beeldhouwers uit oostenrijk, Amsterdam

Kunst im Handwerk Österreichs, Art and Craft in Austria, L'art dans les metiers de l'Autriche, Notring – Jahrbuch 1964, Wien 

I. Internationale der Zeichnung, Eine Ausstellung der Stadt Darmstadt, Darmstadt

 

1963
Josef Mikl, Einige Verbrechen der Hawranek unter besonderer Berücksichtigung Tirols, Geschichte mit Bildern für die Grohkinder (nicht gedruckt)

Galerie van de Loo, 4 österreichische Maler Wolfgang Hollegha Josef Mikl Markus Prachensky Arnulf Rainer, München

Idole und Dämonen, Museum des 20. Jahrhunderts Wien, Katalog 7, Wien

Otto Mauer, Rötelzeichnungen, in: Wort und Wahrheit, 18. Jg., Wien

 

1962

Kunst von 1900 bis heute, Museum des 20. Jahrhunderts,  Wien

Otto Breicha, Zu den Kinderbüchern Josef Mikls, in: Wort in der Zeit, 12 / 1962, S 13-14

 

1961

Stadtbauamt Wien (Hrsg.), Der Aufbau, 6 Sakralbauten, in: Fachschrift für Planen, Bauen und Wohnen,  Der neue Kirchenbau – Entwicklung und Ausblick, S 258

Otto Mauer, Josef Mikl ist Realist, in: Katalog Galerie St. Stephan, Wien

Alfred Schmeller, Und der Tod spielt Minigolf, in: Kurier, 3. Mai 1961

Werner Hofmann, Josef Mikl, in: Geh durch den Spiegel, 26 / 1961, Katalog Galerie Der Spiegel, Köln

Josef Mikl, Die gute Petrolfee und die böse Hawranek (unveröffentlicht)

 

1960
Otto Mauer, Die Glasfenster für Hiroshima, in: Alte und neue Kunst, 1960 / 4, S 22ff

Josef Mikl, Franz Xaver Pomeisl, Der Komponist,  Musik Hans Kann (unveröffentlicht)